Schwefelfreies Heizöl*: OMV Vitatherm

Vitatherm ist Qualitätsware aus Bayern.

OMV  Vitatherm wird in Bayern hergestellt und daher sind die Kunden immer genau informiert, von wo ihr Heizöl kommt. Und sie können überzeugt sein, dass kurze Wege im Transport und eine ressourcenschonende Verarbeitung sichergestellt sind. Die OMV Raffinerie in Burghausen garantiert das ganze Jahr über die höchstmögliche Versorgungssicherheit.

Die Qualität von OMV Vitatherm ist bereits ab der Raffinerie vollständig gesichert. Zu den hohen Qualitätsmaßstäben zählen: hochwertige Rohstoffe, eine eigene Verarbeitung in modernsten Produktionsstätten, eine modernste Entwicklungsabteilung mit zertifizierten und akkreditierten Testlabors und die Einhaltung sämtlicher ISO 9001:2009 Qualitätsstandards.

OMV VITATHERM, TÜV GEPRÜFTE PREMIUM QUALITÄT

VIT17542_Vitatherm_Partner_Webseiten_T+â+ôV_Anpassung_TUEV-Texte_DE[fusion_builder_container hundred_percent=

Bayerisches Qualitätsprodukt

Durch die Produktion in unserer eigenen Raffinerie garantieren wir eine gleichbleibend hohe Produktqualität. OMV Vitatherm wurde zudem mit führenden Kesselherstellern erfolgreich getestet und eignet sich optimal für moderne Ölbrennwertanlagen.

Effizienz

OMV Vitatherm hat mehr als doppelt so viel Energieinhalt wie Holzbrennstoffe und erlaubt zudem einen gleichbleibend effizienten Kesselbetrieb. Besonders für moderne Heizkessel mit Brennwerttechnologie ist OMV Vitatherm der optimale Brennstoff. Beim Umstieg auf OMV Vitatherm sind keine Adaptierungsmaßnahmen an der Heizölanlage (Tank, Kessel, Brenner) erforderlich.

Geringe Wartungskosten

OMV Vitatherm wird bereits in unserer Raffinerie mit hochwertigen, modernsten Additiven – das sind spezielle Zusatzstoffe – versehen, diese sorgen für optimale Produktstabilität und lange Lagerfähigkeit. Zudem sorgen die OMV Vitatherm Additive für weniger Ablagerungen im Heizöltank, eine saubere Brennerpumpe und gleichbleibend gute Düsenfunktion. Durch die effiziente Verbrennung reduzieren sich Reinigungs- und Wartungsaufwand und die Verlässlichkeit der Heizölanlage wird erhöht.

Saubere Verbrennung**

Mit einem Schwefelgehalt von nur 0,001 % (10 ppm) verbrennt OMV Vitatherm sauber und verursacht dabei 40 mal geringere Feinstaubemissionen als Holzheizungen sowie niedrigere Schwefeloxid- und Stickoxid-Emissionen.

* schwefelfreies Heizöl enthält max. 0,001 % Schwefel

**Die Feinstaubemissionen bei Haushaltsheizgeräten mit einer Leistung von etwa 20kW sind bei der Verwendung von Vitatherm um mindestens einen Faktor 40 geringer als bei vergleichbaren Holzheizungen. Die Emissionsfaktoren für Schwefel- und Stickoxide liegen bei der Verbrennung von Vitatherm deutlich unter den Werten für holzbefeuerte Heizungsanlagen.

Sicherheit bei Ihrem Vitatherm-Einkauf

Ral_logo Wir sind Träger des RAL-Gütezeichens für Heizöl und Dieselkraftstoff. Das RAL-Gütezeichen liefert Ihnen erkennbare Sicherheit beim Energieeinkauf. Mit dem Qualitätszertifikat wird die Zuverlässigkeit und Seriosität von Unternehmen aus dem deutschen Brennstoff- und Mineralölhandel von unabhängigen Sachverständigen geprüft und mit dem Qualitätssiegel dokumentiert.

Nehmen Sie gleich mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne! Oder senden Sie uns eine unverbindliche Bestellanfrage für Vitatherm:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung und Widerrufshinweis).