Marktberichte über Heizölpreise

  • Marktberichte Heizöl

Heizölpreise: Gegen diesen Bullenmarkt wächst noch kein Kraut

18.10.21|Kommentare deaktiviert für Heizölpreise: Gegen diesen Bullenmarkt wächst noch kein Kraut

Internationaler Markt Neue Woche, altes Lied. Öl wird teurer. Der Anstieg führt zu Preisen, die wir zuletzt 2014 und davor sahen. Über 100 Dollar für das Barrel Brent waren damals normal. Die Zeit unterhalb dieser Schwelle, die wir

1510, 2021

Globale Energiepreiskrise zieht Ölpreise höher

15.10.21|

Internationaler Markt Die globale Energiepreiskrise bei Kohle, Gas und Strom schwappt immer stärker auf den Ölmarkt über. Wer die Möglichkeit hat, setzt den Dieselgenerator oder das Ölkraftwerk in Betrieb, um den Preisexzessen aus dem Weg

1410, 2021

Heizölpreise auf dem höchsten Stand seit 2013

14.10.21|

Internationaler Markt Die Brent-Rohölpreise bewegen sich unverändert am oberen Rand ihres Preiskorridors. Die Raffinerien kaufen noch immer reichlich Rohöl, da sie die Einkaufspreise an die Verbraucher weitergeben können. Und das OPEC+ Kartell sorgt nach wie

1310, 2021

Heizöl: Kleine Entspannung ohne Garantie

13.10.21|

Internationaler Markt Die Ölpreise sind unter ihre Langzeithochs gerutscht, halten jedoch das hohe Niveau. WTI ging nach einem kurzen Abwärtstest am Dienstagabend über 80 Dollar je Barrel aus dem Handel. Die aktuelle Wirtschaftsprognose des Internationalen

1210, 2021

Heizölpreise: Pause ohne Aussicht auf Besserung

12.10.21|

Internationaler Markt Die Gründe für die Ölpreissteigerung wurden an dieser Stelle hinreichend dargelegt. Gleichwohl gibt es immer noch berichtenswerte Fassetten des Phänomens. Die Einstellung von Big Money ist so eine. Seit Wochen steigern Finanzjongleure die

1110, 2021

Heizölpreise: Aufwärts, immer weiter aufwärts

11.10.21|

Internationaler Markt Die hohen Ölpreise sind einem knappen Angebot bei gleichzeitig steigender Nachfrage geschuldet. Das Angebot kann derzeit nur die OPEC-Allianz erhöhen. Bisher weigert sie sich, dem Bitten und der Notwendigkeit nachzukommen. Vor der Corona-Krise

810, 2021

Heizölpreise springen nach oben. 90-Euro-Marke kommt in Sicht.

08.10.21|

Internationaler Markt Die Entspannung dauerte nur einen Tag: Seit gestern Nachmittag steigen die globalen Ölpreise erneut an. Am heutigen Morgen liegen sie mit 83 Dollar je Barrel schon wieder in unmittelbarer Nähe des Dreijahreshochs vom

710, 2021

Leichte Entspannung im globalen Ölmarkt. Heizöl bleibt dennoch teuer.

07.10.21|

Internationaler Markt Gestern fielen die Ölpreise zum ersten Mal in dieser Woche. Schon am Dienstag konnte man erste Gewinnmitnahmen beobachten. Aber erst der Wochenbericht des US-Energieministeriums (DOE) stabilisierte die Verkaufswelle. Nachrichten aus dem europäischen Gasmarkt

610, 2021

Heizölpreise: Anstieg immer steiler

06.10.21|

Internationaler Markt Rohöl hat sich seit Jahresbeginn um mehr als 60 Prozent verteuert. Gestern markierte die US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) den höchsten Stand seit 2014. Das Nordseeöl Brent kostete so viel wie seit 2018

510, 2021

Heizölpreise: OPEC-Allianz gibt den Zuschauer

05.10.21|

Internationaler Markt Die OPEC-Allianz konnte sich gestern nicht dazu durchringen, mehr Öl als in ihrem Produktionsplan steht, fördern zu lassen. Die Entscheidung fiel im Bewusstsein um die knappe Versorgungslage und ihre Wirkung auf die Ölpreise.

410, 2021

Heizölpreise kommen heute als Wundertüte daher

04.10.21|

Internationaler Markt Am Ölmarkt schwadroniert man über die Möglichkeit einer größeren Anhebung der Ölproduktion, als es das monatliche Programm der OPEC-Allianz vorsieht. Die vielen Worte dazu ändern nichts an der Tatsache, dass der Markt heute

110, 2021

Heizölpreis nähert sich der 80-Euro-Marke

01.10.21|

Internationaler Markt Die Ölpreise starten heute Morgen fast unverändert gegenüber gestern. Doch das ist nur eine scheinbare Ruhe. Die Nervosität im Ölmarkt wächst ebenso wie in den Gas-, Strom- und Kohlemärkten weltweit. Besonders die europäischen

3009, 2021

Heizölpreise steigen trotz schwacher Vorgaben

30.09.21|

Internationaler Markt Nach einem kurzen Ausflug über die 80-Dollar-Marke haben sich die Rohölpreise bei 78 Dollar je Barrel stabilisiert. Die Gewinnmitnahmen liefen gestern anscheinend aus. Sogar ein unerwarteter Lageraufbau in den USA konnte die schnell

2909, 2021

Heizölpreise: Anstieg unterbrochen

29.09.21|

Internationaler Markt Die Preisrallye der vergangenen Tage hat gestern in einem abrupten Abgang ihr Ende gefunden. Der Markt war überhitzt. Finanzjongleure nahmen am Abend Gewinne mit. Zuvor hatten Brent und WTI neue Mehrjahreshochs markiert, gaben

2709, 2021

Heizölpreise im ansteigenden Höhenflug

27.09.21|

Internationaler Markt Bereits im ersten Jahr nach dem schweren Corona-Absturz gerät der Ölmarkt in eine Hochpreisphase. Donnerwetter! Die Erscheinung geistert seit einem halben Jahr als Kassandraruf herum. Wirklich ernst genommen wurde sie lange nicht, da

2409, 2021

Keine Pause im Aufwärtstrend: Neues Jahreshoch

24.09.21|

Internationaler Markt Ohne Pause stürmten die globalen Ölpreise gestern weiter nach oben. Mit deutlich über 77 Dollar je Barrel ist der höchste Stand seit drei Jahren fast erreicht. Selbst ein Reigen enttäuschender Konjunkturzahlen und eine

2309, 2021

Krisenstimmung: Heizölpreise springen auf Dreijahreshoch

23.09.21|

Internationaler Markt Der gestrige Handelstag demonstrierte, wie unbeirrt die Ölpreise im Moment nach oben drängen. Brent-Rohöl sprang zuletzt über 76 Dollar je Barrel und liegt jetzt nur noch knapp unter seinem Jahreshoch. Weder die schwelende

2209, 2021

Heizölpreise nehmen Anstieg wieder auf

22.09.21|

Internationaler Markt An den Ölbörsen geht es wieder aufwärts. Die Angst vor einer Riesen-Pleite des chinesischen Immobilienkonzerns Evergrande, scheint zunächst gebannt. Das Unternehmen soll eine Einigung zumindest über einen Teil der morgen fälligen Zinszahlungen erzielt